Spritzentausch

Spritzentausch
Donnerstag 16.00 Uhr - 18.00 Uhr in AKUT
Landshuter Straße 10
93053 Regensburg
+49 941 37 80 37 50
Kontakt

Dies ist ein Angebot in Kooperation mit der Aidsberatungsstelle Oberpfalz in  Regensburg und der Caritas. Der Spritzentausch und die Abgabe von Spritzenmaterial und Kondomen gehören mit zu den effizientesten Maßnahmen der Risikominimierung und Gesundheitsvorsorge speziell für drogengebrauchende Menschen. 

Dieses wichtige Angebot verkleinert das HIV-Infektionsrisiko durch "Needle-Sharing" erheblich, senkt darüber hinaus die Infektionsrisiken in Bezug auf Hepatitiden und anderen ansteckenden Krankheiten und vermindert das Risiko von Abszessbildung und Thrombosen. 

Neben Informationen über risikoärmere Konsumweisen und ansteckende Krankheiten, werden sterile Spritzen, Kanülen in verschiedenen Größen, Alkopads, Filteraufsätze, Einmal-Löffel, Ascorbinsäure und Kondome angeboten.

Ein weiteres Ziel ist es, die Gefährdung für die Öffentlichkeit durch Spritzen, die nicht fachgerecht entsorgt werden (z.B. indem sie in Parks, Hinterhöfen oder Spielplätzen landen), zu reduzieren.